Aktuelles

Philosophische Interventionen im Wintersemester 2020/21

Die philosophischen Interventionen von PEGASUS, der Studierendengruppe von In der Philosophie zu Hausestarten in ihr 5. Semester.

Kontrovers und digital.

Via Zoom

Montags 18-20 Uhr (jeden 2. Montag im Monat)

09.11.20

Torben Schwuchow

Respekt, Würde und das Recht auf Arbeit. Eine kritische Intervention zur Diskussion über Rechtspopulismus und soziale Ungleichheit.

Meeting-ID: 864 5685 7566 Kenncode: 509353

14.12.20

Dr. Janelle Pötzsch

Ökonomie des Sweatshops

Meeting-ID: 834 9339 7267 Kenncode: 947539

11.01.21

Dr. Thomas Schroedter

Polyamory – Lieben ohne ein vordefiniertes Regelwerk, mit einer klaren Verantwortlichkeit

Meeting-ID: 847 9852 7044 Kenncode: 285856

  • WORKSHOP: PHILOSOPHIE UND FEMINISTISCHE THEORIE INTERKULTURELL

    WORKSHOP: PHILOSOPHIE UND FEMINISTISCHE THEORIE

     INTERKULTURELL

     

    Mit den Gastdozentinnen

    Dr. Anke Graneß (universität Hildesheim)

    Dr. Martina Kopf (Universität Wien)

    Dr. Magdalena Kraus (Universität Wien)

     

    Weitere Informationen folgen zeitnah auf dieser Seite!

Back to top