Primary Sources

Stein, Edith (1917): Zum Problem der Einfühlung: Teil II/IV der unter dem Titel “Das Einfühlungsproblem in seiner historischen Entwicklung und in phänomenologischer Betrachtung” eingereichten Abhandlung. Halle: Waisenhauses.

Stein, Edith (1919): Zur Politisierung der Frauen. In: Der Volkstaat. Demokratische Wochenschrift 1 (4), S. 5–6.

Stein, Edith (1920): G. Kuznitzky, Naturerlebnis und Wirklichkeitsbewusstsein. Review. In: Kant-Studien 24, S. 402–405.

Stein, Edith (1921): Vorwort zu Über das Wesen der Bewegung. In: Adolph Reinach: Gesammelte Schriften. Hg. v. Edith Stein. Halle: Niemeyer, S. 406.

Stein, Edith (1922): Beiträge zur philosophischen Begründung der Psychologie und der Geisteswissenschaften. In: Jahrbuch für Philosophie und phänomenologische Forschung 5, S. 1–284.

Stein, Edith (1924): Was ist Phänomenologie? In: Wissenschaftliche Beilage zur Neuen Pfälzischen Landeszeitung (5), S. 1–2.

Stein, Edith (1925): Eine Untersuchung über den Staat. In: Jahrbuch für Philosophie und phänomenologische Forschung 7, S. 1–123.

Stein, Edith (1926): Wahrheit und Klarheit im Unterricht und in der Erziehung. In: Volksschularbeit 11, S. 321–328.

Stein, Edith (1928): Der Eigenwert der Frau in seiner Bedeutung für das Leben des Volkes. In: Zeit und Schule 25 (5), S. 107–110.

Stein, Edith (1929): Die Typen der Psychologie und ihre Bedeutung für die Pädagogik. In: Zeit und Schule 26 (2), S. 27–28.

Stein, Edith (1929): Husserls Phänomenologie und die Philosophie des heiligen Thomas v. Aquino. Versuch einer Gegenüberstellung. In: Jahrbuch für Philosophie und phänomenologische Forschung 10, S. 315–338.

Stein, Edith (1929): Zum Kampf um den katholischen Lehrer. In: Zeit und Schule 26 (17), S. 121–124.

Stein, Edith (1930): Die theoretische Grundlagen der Sozialen Bildungsarbeit. In: Zeit und Schule 27 (11), S. 81–85.

Stein, Edith (1930): Die theoretische Grundlagen der Sozialen Bildungsarbeit (Schluss). In: Zeit und Schule 27 (12), S. 90–93.

Stein, Edith (1930): Zur Idee der Bildung. In: Zeit und Schule 27 (22), 159–162; 167.

Stein, Edith (1931): Das Ethos der Frauenberufe. Augsburg: Haas und Grabherr.

Stein, Edith (1931): Der Intellekt und die Intellektuellen, I-II. In: Das heilige Feuer 18, S. 193–198.

Stein, Edith (1931): Der Intellekt und die Intellektuellen, III (Schluss). In: Das heilige Feuer 18, S. 269–272.

Stein, Edith (1931): Elisabeth von Thüringen. Natur und Übernatur in der Formung einer Heiligengestalt. In: Das neue Reich 37 (13), 779-781.

Stein, Edith (1931): Elisabeth von Thüringen. Natur und Übernatur in der Formung einer Heiligengestalt (Schluss). In: Das neue Reich 18 (28), S. 801–802.

Stein, Edith (1931): Grundlagen der Frauenbildung. In: Stimmen der Zeit 120 (6), S. 414–424.

Stein, Edith (1931): Lebensgestaltung im Geist der hl. Elisabeth. In: Benediktinische Monatschrift 13 (9-10), S. 366–377.

Stein, Edith (1932): Beruf des Mannes und der Frau nach Natur- und Gnadenordnung. In: Die Christliche Frau 30, S. 5–20.

Stein, Edith (1932): D. von Hildebrand, Metaphysik der Gemeinschaft. Review. In: Mädchenbildung auf christlicher Grundlage 28 (24), S. 689–695.

Stein, Edith (1932): Discussion à propos de rapport du D. Feuling. In: Société Thomiste (Hg.): La Phénoménologie. Juvisy: Éditions du Cerf, S. 41–55.

Stein, Edith (1932): Discussion à propos de rapport du R. Kremer. In: Société Thomiste (Hg.): La Phénoménologie. Juvisy: Éditions du Cerf, S. 71–94.

Stein, Edith (1932): Notzeit und Bildung. In: Bericht über die Mitglieder- und Delegiertenversammlung des Vereins Katholischer Deutscher Lehrerinnen 46-47, S. 149–153.

Stein, Edith (1932): Probleme der Frauenbildung, I. Entwicklung der Problematik von der gegenwärtigen Lage der Frau her. In: Benediktinische Monatschrift 14 (9-10), S. 356–371.

Stein, Edith (1932): Probleme der Frauenbildung, II. Lösungsversuche der letzten Jahrzehnte. In: Benediktinische Monatschrift 14 (11-12), S. 436–444.

Stein, Edith (1932): Texte original des interventions faites en langue allemande. In: Société Thomiste (Hg.): La Phénoménologie. Juvisy: Éditions du Cerf, S. 101–113.

Stein, Edith (1933): E. W. Dackweiler, Katholische Kirche und Schule. Review. In: Vierteljahrsschrift für wissenschaftliche Pädagogik 9, S. 495–496.

Stein, Edith (1933): Eingliederung der Frau in das Corpus Christi mysticum. In: Benediktinische Monatschrift 15, S. 412–425.

Stein, Edith (1933): Karl Adams Christusbuch. (K. Adams, Jesus Christus). Review. In: Die Christliche Frau 31, S. 84–89.

Stein, Edith (1933): L. Habermehl, Die Abstraktionslehre des hl. Thomas von Aquin. Review. In: Philosophisches Jahrbuch der Görres-gesellschaft 46, S. 502–503.

Stein, Edith (1933): Probleme der Frauenbildung (Schluss). Das Bildungsziel. In: Benediktinische Monatschrift 15 (3-4), S. 110–122.

Stein, Edith (1933): Probleme der Frauenbildung, III. Das Bildungsmaterial. In: Benediktinische Monatschrift 15 (1-2), S. 24–44.

Stein, Edith (1934): Die deutsche Summa (Teil 1). In: Die Christliche Frau 32, 245-252; 276-281.

Stein, Edith (1934): Die heilige Teresia Margareta vom Herzen Jesu. Würzburg: Rita.

Stein, Edith (1934): Theresia von Jesus. Liebe um Liebe. Konstanz: Canisius.

Stein, Edith (1935): Das Weihnachtsgeheimnis I & II: Menschwerdung und Menschheit. In: Die katholische Schweizerin 23 (3), S. 66–68.

Stein, Edith (1935): Das Weihnachtsgeheimnis III: Menschwerdung und Menschheit. In: Die katholische Schweizerin 23 (4), S. 107–112.

Stein, Edith (1935): Die deutsche Summa (Teil 2). In: Die Christliche Frau 33, 26-28; 118-120.

Stein, Edith (1935): Eine Meisterin der Erziehungs- und Bildungsarbeit. Teresia von Jesus. In: Katholische Frauenbildung im deutschen Volk 48, S. 114–133.

Stein, Edith (1936): Das Gebet der Kirche. Ich lebe und ihr lebt. Paderborn: Bonifacius (Vom Strom des Lebens in der Kirche, 4).

Stein, Edith (1937): 300 Jahre Kölner Karmel. In: Die katholische Frau 10, S. 69–70.

Stein, Edith (1937): Edmund Husserl, La crise de la science et de la philosophie transcendentale. Review. In: Revue Thomiste 42-43, S. 327–329.

Stein, Edith (1937): Neuere Bücher über die hl. Teresia von Jesus. In: Die katholische Schweizerin 24 (4), S. 125–127.

Stein, Edith (1938): Ein klösterlicher Reformator. P. Andreas vom hl. Romuald OCD 1819-1883. In: Stimmen unserer lieben Frau vom Berge Karmel 15, S. 107–110.

Stein, Edith (1938): Eine deutsche Frau und große Karmelitin: Mutter Franziska von den unendlichen Verdiensten Jesu Christi OCF (Katharina Esser), 1804-1866. In: Eugen Lense (Hg.): Die in Deinem Hause wohnen. Einsiedeln: Benziger, S. 147–163.

Stein, Edith (1938): Sämtliche Schriften der hl. Theresia von Jesu. Review. In: Die katholische Schweizerin 25 (11), S. 329.

Back to top