Workshop: Women & Economics - New paths and outlines

Ziel des Workshops ist es, die Verflechtungen von ökonomischen, politikphilosophischen und gendertheoretischen Fragen anhand aktueller Diskurse und Debatten aufzugreifen, um Anknüpfungspunkte zu finden für die Forschungsvorhaben der beteiligten WissenschaftlerInnen. Dass die Frage der Geschlechtergerechtigkeit auch eine ökonomische Frage ist, zeigen die historischen Entwicklungen ebenso wie aktuelle gesellschaftspolitische Debatten um gerechte Bezahlung, soziale Anerkennung und Partizipation etc. − Bericht des Workshops

Back to top